News


Trabi "Schorsch" zeigt es mal wieder allen

Bereits um 20.15 Uhr war im MDR der Film "Go Trabi go" zu sehen. Der Kultfilm von einst erreichte im Sendegebiet einen Marktanteil von 19,4 Prozent (750.000 Zuschauer). Bundesweit schalten mehr als 1 Million Menschen ein.

MDR- Dokumentation "Go Trabi go forever" erreicht 22,4 Prozent Marktanteil;

buchundesweit schalten auch hier mehr als 1 Million Menschen ein

MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi: "Die Dokumentation ,Go Trabi go forever' verfolgt das ehrgeizige Ziel, einen Bogen vom Sommer 1990 bis ins Heute zu spannen. Genau das ist geglückt. Unsere Entscheidung, den Kultfilm ,Go Trabi go' und die neue Doku im Doppelpack auszustrahlen, ist vollends aufgegangen.

10.11.15

TV-Termine

13.12.2016 mdr 12:30 Uhr

"Wehnacht-Männer"

 

22.12.2016 rbb 20:15 Uhr

"Weihnachts-Männer"

 

22.12.2016 hr. 13 Uhr

"Weihnachts-Männer"

 

23.12.2016 mdr 23:50 Uhr

"Ein Sack voll Geld"

 


31.12.2016 rbb 10:30 Uhr

"Go Trabi Go" Teil 1

 

02.02.2017 one1 ARD 15:30 Uhr

"Job seines Lebens" Teil1

auch 03.02. 12:30 Uhr

 

04.02.2017 ORF 23:25 Uhr

" Keinohrhase"